Schwäbische.deSchwäbische.de
Wolkig 8
Ravensburg

SONDERVERÖFFENTLICHUNG: DIESEL UMWELTPRÄMIE 2017

04.10.2017 (Aktualisiert 07:30 Uhr)
           ANZEIGE

Diesel Umweltprämie 2017

Diesel-Fahrzeuge der Abgasnorm 1 bis 4 eintauschen

Der Toyota Yaris Hybrid ist eine Alternative.. FOTO: SUSANNE SCHULZ
Der Toyota Yaris Hybrid ist eine Alternative.. FOTO: SUSANNE SCHULZ
REGION (red) - Die Kaufanreize für neue Diesel bei Verschrottung eines alten sind Teil der Beschlüsse des Dieselgipfels mit der Bundesregierung. Dort hatten sich die deutschen Hersteller verpflichtet, Anreize zu finden, um ältere Wagen von der Straße zu holen. Jüngere Diesel der Euro-Abgasnormen 5 und 6 sollen mit einem Software-Update nachgerüstet werden, um ihre Schadstoffemissionen zu reduzieren.

Angesichts drohender Fahrverbote, die in der politischen Diskussion sind, wollen die Hersteller, darunter auch einige aus dem Ausland, mit einer Umstiegsprämie von bis zu 10000 Euro. Anreize schaffen, zu wechseln. Die Autohersteller wollen mit diesem Bonus Anreize schaffen, damit alte Diesel-Fahrzeuge gegen einen neuen modernen Neuwagen mit moderner Abgasreinigung getauscht werden. So sollen die Stickoxid-Emissionen rasch und nachhaltig gesenkt werden. Ob man einen Neuwagen mit einem Benzin-, Hybrid-, Elektro- oder Dieselmotor kauft, ist egal: Man erhält bis zu 10000 Euro Rabatt. Aber bei einem Umstieg auf ein Erdgas-, Hybrid- oder Elektromodell erhöhen sogar einige Automobilhersteller die Abwrackprämie um eine Zukunftsprämie, die bis zu 2380 Euro Extra-Rabatt zusätzlich garantiert.

Auch der Renault Megane ist eine gute Option für die Zukunft. FOTO: RENAULT
Auch der Renault Megane ist eine gute Option für die Zukunft. FOTO: RENAULT
Und wie bekommt man die Sonderprämie? Einfach zum Händler gehen. Ein gesonderter Antrag wie bei der staatlichen Umweltprämie beim Kauf eines E-Autos ist nicht nötig. Allerdings muss man manchmal gültige Fristen beachten.

Wer bei Renault seinen alten Diesel abgibt, der bekommt bis zu 7000 Euro Abwrackprämie auf ein neues Renault Modell. Der Französische Automobilhersteller will so Anreize schaffen, Altdiesel durch umweltfreundlichere Fahrzeug mit moderner Abgasreinigung zu ersetzten. Die Prämie ist nur bis zum 31. Oktober gültig und abhängig von dem Renault Modell, das man kaufen will.

Mit der Wechselprämie von Toyota kann man bis zu 6000 Euro sparen. Wer sein altes Dieselauto gegen einen neuen Toyota Hybrid eintauscht, der erhält eine Dieselprämie von 2000 Euro und eine zusätzliche Hybridprämie bis 4000 Euro. Der Kunde kann zwischen sieben Modellen wählen und so viel Geld sparen.

Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen

•Altfahrzeug muss mindestens seit 6 Monaten auf Sie zugelassen sein
•Altes Diesel-Fahrzeug muss Abgasnorm 1 bis 4 haben
•Altfahrzeug muss zertifiziert verschrottet werde
Autohaus Rapp GmbH & Co. KG
Autohaus Axmann GmbH